• Familie Ulrich in St. Anna am Aigen
  • Weingarten Weinhof Ulrich in St. Anna am Aigen
  • Qualitätsweine vom Weinhof Ulrich
  • Weinhof Ulrich
  • Weinhof Ulrich St. Anna am Aigen
  • Im Weinkeller

Unser Weinhof

IN DEN WEINGÄRTEN DAS LEBEN GENIESSEN

Das Weingut Ulrich mit seinen 11 Hektar liegt an überwiegend vulkanischen Hängen in der Region St. Anna am Aigen. Der Familienbetrieb besteht seit 1893 und wird bereits in dritter Generation behutsam und mit viel Liebe zur Region und Natur bewirtschaftet.

Die Arbeit im Weingarten hat im Weingut Ulrich oberste Priorität. Ein offenes Auge für die natürlichen Gegebenheiten ermöglicht einen naturnahen Weinbau. Bei der Auspflanzung werden die Rebsorten lagengerecht ausgewählt und die Trauben werden selbstverständlich von Hand gelesen. Durch konsequente Ertragsregulierung und schonende Verarbeitung in Presshaus und Keller reifen Weine mit dem typischen Charakter der Landschaft. Was die Natur vorgibt, wird im Weinkeller mit viel Perfektionismus zur Vollendung gebracht.

„Meine Familie und ich lieben den Weinbau und das Land, in dem wir leben. Mein Perfektionismus stößt nicht immer auf Gegenliebe, aber wenn wir gemeinsam den neuen Jahrgang verkosten, weiß ich aufs Neue, es hat sich gelohnt.“ (Rupert Ulrich)

 

DER WEIN

Am Weinhof Ulrich spürt man die Freude am Wein und das spiegelt sich auch in den Weinen wieder. Als „interessantes Facettenspiel“ lassen sich die Weine beschreiben. Das ist zwar keine Wortwahl für eine klassische Weinbeschreibung, aber wer den Wein von Familie Ulrich erst einmal verkostet hat, weiß, dass sie perfekt gewählt ist.

DIE VIELFALT

Mitten durch den Weingarten der Familie führt der Weg der Sinne. Dieser Wanderweg rund um St. Anna berührt wortwörtlich die Sinne. Wenn man über die Stufen in den Weingarten gelangt, bietet sich eine wunderbare Aussicht die man am besten mit einem Glas Wein und einem netten Gespräch mit dem Winzerehepaar abrundet.

WEINVERKOSTUNG

Für Gruppen nehmen wir uns nach Absprache auch Zeit für Kommentierungen und Führungen.
Vereinbaren Sie bitte einen Termin per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon 004331582290.